Hasselblad
 nutzungsbedingungen speichern

Letztes Update: 24. August 2017

Vielen Dank für Ihr Interesse an Victor Hasselblad AB and deren verbundenen Unternehmen (gemeinsam, “Hasselblad”) und an den verschiedenen Webseiten zur Verfügung gestellt von Hasselblad, einschließlich unserer Webseite auf www.hasselblad.com und alle verbundenen Seiten in Zusammenhang mit www.hasselblad.com von Hasselblad (gemeinsam die “Seite”). Bitte lesen Sie die folgenden Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Durch Zugriff auf die Seite oder alle Ihnen angebotenen Leistungen durch die Seite, bestätigen Sie, dass Sie die folgenden Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben, und Sie erklären sich einverstanden, an die folgenden Geschäftsbedingungen und die Hasselblad Datenschutzrichtlinien gebunden zu sein (verfügbar auf  http://www.hasselblad.com/privacy) (gemeinsam diese “Bedingungen”). Wenn Sie nicht berechtigt sind oder den Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie nicht auf die Seite zugreifen.

Hasselblad bietet Kameras, Objektive, bildgebende Geräte und Zubehör an. Sie verstehen und stimmen zu, dass (i) unsere darin enthaltenen Kameras und Objektive, physische Produkte und Firmware (gemeinsam, “Hasselblad Hardware”) und (ii) unsere Software (“Hasselblad Software”) nicht als Bestandteil der Seite angesehen werden. Die Bedingungen und Garantien, die für Hasselblad Hardware und Hasselblad Software gelten, sind Bestandteil derjenigen Hasselblad Hardware und Hasselblad Software.

Vorbehaltlich der untenstehenden länderspezifischen Bedingungen sehen diese Bedingungen vor, dass alle Rechtsstreitigkeiten zwischen Ihnen und Hasselblad durch das BINDENDE SCHLICHTUNGSVERFAHREN aufgelöst werden. SIE WILLIGEN EIN AUF IHR RECHT EIN GERICHT ANZURUFEN ZU VERZICHTEN, um Ihre Rechte gemäß dieser Bedingungen geltend zu machen und zu verteidigen, ausschließlich für Angelegenheiten, die in Gerichten für kleinere Schadensersatzklagen geklärt werden können. Ihre Rechte werden durch einen NEUTRALEN SCHIEDSRICHTER bestimmt und NICHT durch einen Richter oder Geschworene und Ihre Ansprüche können nicht als Sammelklage erhoben werden. Bitte lesen Sie Abschnitt 16 ("Streitbeilegung und Schiedsverfahren") dieser Bedingungen für weitere Informationen über Ihre Zustimmung zur Schlichtung von Streitigkeiten mit Hasselblad.

FÜR BENUTZER AUS DER EUROPÄISCHEN UNION (EU): Wenn ein Streit entsteht, empfehlen wir Ihnen dringend, zuerst Kontakt mit uns aufzunehmen, um eine Lösung zu finden. Wir werden angemessene Anträge in Betracht ziehen, um Streitfälle durch alternative Streitbeilegung, wie z.B. Schiedsverfahren, als eine Alternative zu Gerichtsverfahren, zu lösen. Im Interesse der Beilegung von Streitigkeiten zwischen Ihnen und Hasselblad auf die sinnvollste und kostengünstige Art und Weise, ist es hohe Präferenz von Hasselblad, dass Sie und Hasselblad alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen durch bindende Schiedsverfahren lösen, unbeschadet Ziffer 14 der Nutzungsbedingungen dieser Webseite.

1.   Berechtigung. Sie müssen mindestens 13 Jahre alt sein, um auf die Webseite zuzugreifen. (a) Sie garantieren uns, dass Sie mindestens 13 Jahre alt sind; (b) Sie zuvor noch nicht von der Webseite gesperrt oder entfernt worden sind und (c) Ihr Zugriff auf die Seite stimmt mit jedem anwendbaren Recht und allen Verordnungen überein. Wenn Sie auf diese Seite im Auftrag einer juristischen Einheit, Organisation oder Gesellschaft zugreifen, versichern und gewährleisten Sie, dass Sie die Befugnis haben, die Organisation an diese Bedingungen rechtlich zu binden und Sie stimmen zu, dass Sie rechtlich an diese Bedingungen im Auftrag jener Organisation gebunden werden.

2.   Konten und Registrierung. Um auf bestimmte Funktionen der Webseite zugreifen zu können, könnte es erforderlich sein, sich für ein Hasselblad-Konto zu registrieren. Wenn Sie sich für ein Hasselblad-Konto registrieren, wird es erforderlich sein, uns einige persönliche Informationen zur Verfügung zu stellen, wie z.B. E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen. Sie versichern und gewährleisten, dass die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, richtig sind und dass Sie diese jederzeit aktuell und genau halten. Wenn Sie sich registrieren, werden Sie aufgefordert, ein Passwort anzugeben. Sie sind allein dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Hasselblad-Kontos und Passworts aufrechtzuerhalten und Sie übernehmen die Verantwortung für alle Aktivitäten auf Ihrem Hasselblad-Konto.

3.   Erwerbe; Zusätzliche Bedingungen. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen, und bestimmte Abschnitte der Seite können zusätzlichen Bedingungen unterliegen; alle zusätzlichen Bedingungen sind unter Bezugnahme in diese Bedingungen integriert. Sie sind damit einverstanden alle anderen Bedingungen zu befolgen, einschließlich Erklärungen über das entsprechende gesetzliche Alter für die Nutzung bestimmter Teile der Seite oder Dienstleistungen. Sollte es Konflikte geben zwischen diesen Bedingungen und Bedingen, die sich auf einen bestimmten Abschnitt der Seite oder eine bestimmte Dienstleistung, die auf der Seite angeboten wird, beziehen, stimmen Sie zu, dass letztere Bedingungen Ihre Nutzung der Seite oder diejenigen bestimmten Dienstleistungen regeln werden.

4.   Benutzung der Seite. Durch die Benutzung der Seite und das Eingehen auf diese Bedingungen, versichern und garantieren Sie, dass die Benutzung der Seite jedes anwendbaren Rechts, Statuten und Verordnungen entspricht und dass Sie die Seite nicht nutzen werden außer wie durch diese Bedingungen ausdrücklich erlaubt.

5.   Verbotenes Verhalten. DURCH DIE NUTZUNG UNSERER SEITE, STIMMEN SIE ZU, DASS SIE NICHT:

      5.1.auf die Seite zugreifen zu illegalen Zwecken oder lokale, staatliche, nationale oder international Gesetze brechen;

      5.2.Aktivitäten ausüben, die andere oder den Ruf von Hasselblad schädigen können;

      5.3.die Rechte Dritter verletzen oder andere ermutigen diese zu verletzen, einschließlich durch den Verstoß gegen oder die Veruntreuung geistigen Eigentums Dritter oder durch die Verletzung des Rechts Dritter auf Privatsphäre;

      5.4.sicherheitsrelevante Eigenschaften der Seite beeinträchtigen, einschließlich: (a) der Deaktivierung oder der Umgehung von Eigenschaften, die die Nutzung hindern oder einschränken oder das Kopieren jeglicher Inhalte; oder (b) Reverse-Engineering oder anderweitige Versuche, den Quellcode aller Teile der Seite zu entdecken außer in dem Ausmaß, dass die Aktivität durch anwendbares Recht ausdrücklich erlaubt ist;

      5.5.den Betrieb der Seite oder jeden Genuss der Seite durch die Nutzer beeinträchtigen, einschließlich: (a) dem Hochladen oder anderweitiger Verbreitung von Viren, Adware, Spyware, Schnecken oder anderen bösartigen Codes; (b) dem ungebetenen Anbieten oder Werbung an andere Benutzer der Seite; (c) dem Versuch, persönliche Informationen über einen anderen Nutzer oder Dritte ohne Zustimmung zu sammeln; (d) der Beeinträchtigung oder Störung aller Netzwerke, Zubehör oder Server verbunden oder die genutzt werden, um die Seite bereitzustellen oder der Verletzung einer Regelung, einer Richtlinie oder Verfahren eines solchen Netzwerks, Zubehör oder Server;

      5.6.der Ausübung jeglicher betrügerischer Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Bezug oder den Zugriff auf Seiten, einschließlich der Verkörperung einer Person oder Einheit, der Behauptung einer falschen Zugehörigkeit, des Zugriffs auf andere Hasselblad-Konten ohne Zustimmung oder das Fälschen Ihres Alters oder Geburtsdatums;

      5.7.dem Verkauf oder der sonstigen Übertragung des gewährten Zugriffs gewährt im Rahmen dieser Bedingungen oder Materialien (wie in Abschnitt 9 definiert) oder jegliche Rechte oder Fähigkeiten zur Anzeige, zum Zugriff oder zur Nutzung jeglicher Materialien;

      5.8.der Umgehung von Sicherheitsrichtlinien oder anderen Funktionen der Seite, die entwickelt wurden, um die Art und Weise zu steuern, in der die Seite verwendet wird, oder sonstiger Zugang oder dem Zugang auf die Seite, die herkömmlichem menschlichem Gebrauch widerspricht;

      5.9.der Nutzung jeglicher Roboter, Spambots, Spider, Crawler, Scraper oder anderer automatisierter Mittel oder Schnittstellen, die nicht von uns bereit gestellt wurden, um auf die Seite zuzugreifen oder Daten zu extrahieren;

      5.10.der Nutzung, Anzeige, Wiedergabe, Gestaltung oder Benutzung von Framing-Techniken, um die Seite zu oder einen Teil davon zu umschließen, es sei denn und ausschließlich in dem Ausmaß, dass Hasselblad die Mittel zur Verfügung stellt, um jegliche Teile der Seite einzubetten;

      5.11.dem Zugang auf, der Manipulation von oder der Nutzung von nicht-öffentlichen Bereichen der Seite, der Computersysteme und Infrastruktur von Hasselblad (und die der Hosting-Firmen) oder die technischen Liefersysteme der Anbieter von Hasselblad;

      5.12. dem Zugriff auf die Seite in jeder Weise, um die Rechte der anderen Parteien zu belästigen, zu missbrauchen, zu verfolgen, zu bedrohen, zu verleumden oder anderweitig zu verletzen;

      5.13.dem Verkauf oder anderweitige Weitergabe des Zugriffs, der gemäß dieser Bedingungen gewährt wird, oder jeglicher Materialien oder jeglicher Rechte oder der Fähigkeit sämtliche Materialien anzusehen, darauf zuzugreifen oder diese zu nutzen;

      5.14.dem Versuch sämtliche Handlungen auszuführen wie in Abschnitt 5 beschrieben oder dabei zu unterstützen oder die Erlaubnis an andere Personen zu erteilen, sämtliche Handlungen in diesem Abschnitt 5 beschrieben auszuüben.

6.   Beendigung der Nutzung; Einstellung und Änderung der Seite. Wenn Sie irgendeine Regelung dieser Bedingungen verletzen, erlischt unsere Zustimmung, unsere Seite zu nutzen, automatisch. Darüber hinaus kann Hasselblad nach eigenem Ermessen Ihr Hasselblad-Konto kündigen oder sperren oder Ihren Zugang zur Seite jederzeit aus beliebigen Gründen oder grundlos mit oder ohne Vorankündigung beenden. Wir behalten uns ebenso das Recht vor, die Seite oder Eigenschaften der Seite jederzeit temporär oder dauerhaft ohne vorherige Ankündigung an Sie zu modifizieren oder einzustellen. Wir übernehmen keinerlei Haftung aufgrund von Änderungen an der Webseite oder der Aussetzung oder Beendigung Ihres Zugriffs auf die Seite. Ohne Einschränkung des Vorstehenden verstehen Sie und stimmen zu, dass Sie bei jeder Beendigung oder Einstellung Ihres Kontos oder der Seite keinen Zugriff auf Daten oder Inhalte haben, die auf der Seite veröffentlicht oder sonst auf der Seite enthalten sind, und wir sind nicht dafür verantwortlich, Ihnen Zugriff auf solche Daten oder Inhalte gewähren. Sie können Ihr Hasselblad-Konto jederzeit beenden, indem Sie unseren Kundenservice kontaktieren unter http://www.hasselblad.com/feedback oder über support@hasselblad.com.

7.   Datenschutzrichtlinien; zusätzliche Bedingungen

      7.1Datenschutzrichtlinien. Lesen Sie bitte die Hasselblad Datenschutzrichtlinien unter http://www.hasselblad.com/privacy sorgfältig für Informationen in Bezug auf die Sammlung, Nutzung und Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen. Die Hasselblad Datenschutzrichtlinien sind, unter Bezugnahme auf und als Bestandteil von, in diese Bedingungen integriert.

      7.2Zusätzliche Bedingungen. Ihr Zugriff auf die Webseite unterliegt allen zusätzlichen Bedingungen, Richtlinien, Regeln oder Vorschriften, die für die Webseite gelten (die “Zusatzbedingungen”), einschließlich der Verkaufsbedingungen des Hasselblad Ladens. Alle zusätzlichen Bedingungen werden durch diese Bezugnahme in diese Bedingungen aufgenommen und sind Bestandteil dieser Bedingungen.

8.   Änderung dieser Bedingungen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit nach unserem Ermessen zu ändern. Bitte überprüfen Sie diese Bedingungen regelmäßig auf Änderungen. Geänderte Fassungen dieser Bedingungen werden bei Ihrer Veröffentlichung wirksam. Falls wir wesentliche Änderungen an den Bedingungen vornehmen, versuchen wir Ihnen eine angemesse Frist einzuräumen, bevor solche Änderungen wirksam werden. Bei weiterem Zugriff auf die Seite stimmen Sie zu, rechtlich an die aktualisierten, geänderten oder modifizierten Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, rechtlich an die modifizierten Bedingungen gebunden zu sein, müssen Sie unverzüglich Ihren Zugriff oder die Nutzung der Seite einstellen. Rechtsstreitigkeiten, die sich aus diesen Bedingungen ergeben, werden gemäß der Fassung dieser Bedingungen aufgelöst, die zu dem Zeitpunkt, an dem die Rechtsstreitigkeiten entstanden, wirksam waren.

9.   Eigentum; Eigentumsrechte. Die Seite ist Eigentum von Hasselblad und wird von dieser betrieben. Die visuellen Schnittstellen, Grafik, Design, Zusammenstellung, Informationen, Daten, Computercode (einschließlich Quell- oder Objektcode), Produkte, Software, Dienstleistungen und alle anderen Elemente der Seite (“Materialien”) die durch Hasselblad zur Verfügung gestellt werden, unterliegen dem Recht des geistigen Eigentums und anderen Gesetzen. Alle auf der Seite enthaltenen Materialien sind das Eigentum von Hasselblad und deren Drittlizenzgebern. Soweit nicht austsdrücklich von Hasselblad genehmigt, ist es Ihnen untersagt Gebrauch von den Materialien zu machen. Hasselblad behält sich alle Rechte an den Materialien vor, die nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen gewährt werden.

10.   Feedback. Falls Sie es wählen, Input oder Vorschläge zu geben in Bezug auf Problemen mit oder vorgeschlagenen Modifikationen oder Verbesserungen an der Seite oder jegliche Dienstleistungen oder Produkte, die von Hasselblad zur Verfügung gestellt werden (“Feedback”), dann gewähren Sie Hasselblad das uneingeschränkte, unbefristete, unwiderrufliche, nicht ausschließliche, voll gezahlte, lizenzfreie Recht, solches Feedback auf jegliche Art und Weise und für jeden Zweck zu nutzen mit keinerlei Pflicht Zahlungen an Sie für die Nutzung zu leisten.

11.   Schadenersatz. Sie sind für Ihren Zugriff auf die Seite verantwortlich. Sie werden Hasselblad und deren Direktoren, Mitarbeiter, Berater, verbundene Unternehmen, Tochtergesellschaften und Vertreter (gemeinsam die “Hasselblad juristischen Personen”) verteidigen und schadlos halten gegen jeglichen Anspruch, Verbindlichkeiten, Beschädigung, Verlust und Kosten, einschließlich angemessener Rechtskosten und Kosten, die entstehen aus oder in Verbindung stehen mit: (a) Ihrem Zugang zu, Ihrer Nutzung von oder vermeintlichen Nutzung von der Seite; (b) Ihrer Verletzung jeglicher Teile dieser Bedingungen, jeder Darstellung, Gewährleistung oder Vereinbarung, auf die in diesen Bedingungen oder anderen geltenden Gesetzen oder Vorschriften Bezug genommen wird; (c) Ihrer Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich jedem Recht auf geistiges Eigentum oder Öffentlichkeitsrecht, Vertraulichkeit, anderes Eigentum oder Privatsphäre, Recht; oder (d) jede Rechtsstreitigkeit oder Problemen zwischen Ihnen und Dritten. Wir behalten uns das Recht zu unseren Kosten vor, die alleinige Verteidigung und Kontrolle über alle sonstigen Angelegenheiten anzunehmen, die Schadenersatz Ihnen gegenüber unterliegen (ohne Ihre Schadenersatzpflichten in Bezug auf diejenige Angelegenheit einzuschränken) und in dem Falle stimmen Sie zu, dass Sie mit unserer Verteidigung des Anspruchs zusammenarbeiten.

FÜR BENUTZER INNERHALB DER EU: DIESER ABSCHNITT 11 FINDET KEINE ANWENDUNG. SCHADENERSATZ FÜR BENUTZER IN DER EU WIRD IN ABSCHNITT 19 DARGELEGT.

12.   Disclaimers; No Warranties.
DIE SEITE UND ALLE MATERIALIEN UND BENUTZERINHALTE, DIE ÜBER DIE SEITE VERFÜGBAR SIND, WERDEN “WIE BESTEHEND” UND AUF DER BASIS “ALS VERFÜGBAR” OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ODER BEDINGUNGEN JEGLICHER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. DIE HASSELBLAD JURISTISCHE PERSONEN LEHNEN ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN ALLER ART, EGAL OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, AB, DIE SICH AUF DIE SEITE BEZIEHEN UND AUF ALLE MATERIALIEN UND BENUTZERINHALTE VERFÜGBAR ÜBER DIE SEITE, EINSCHLIESSLICH: (A) JEGLICHE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, ZWECKTAUGLICHKEIT, TITEL, UNGESTÖRTE NUTZUNG ODER NICHTVERLETZUNG; UND (B) JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG, DIE SICH AUS BEHANDLUNG, VERWENDUNG ODER HANDEL ERGIBT. DIE HASSELBLAD JURISTISCHE PERSONEN GEWÄHRLEISTEN NICHT, DASS DIE SEITE ODER TEILE DAVON, ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE, DIE DURCH DIE SEITE ANGEBOTEN WERDEN, UNGESTÖRT, SICHER ODER FEHLERFREI, OHNE VIREN ODER ANDERE SCHÄDLICHE BESTANDTEILE SEIN WIRD UND SIE GEWÄHRLEISTEN NICHT, DASS SOLCHE PROBLEME BEHOBEN WERDEN.

KEINERLEI RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, EGAL OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, DIE SIE DURCH DIE SEITE ERLANGEN, ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE, DIE VERFÜGBAR SIND DURCH DIE SEITE SCHAFFEN GEWÄHRLEISTUNG MIT BEZUG AUF JEGLICHE HASSELBLAD JURISTISCHE PERSONEN ODER DIE SEITE, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DIESEN BEDINGUNGEN DARGELEGT SIND. SIE ÜBERNEHMEN ALLE RISIKEN FÜR SCHÄDEN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER DEM ZUGRIFF AUF DIE SEITE ERGEBEN KÖNNEN UND FÜR ALLE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE, DIE ÜBER DIE WEBSEITE VERFÜGBAR SIND. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS SIE DIE SEITE NACH IHREM EIGENEN ERMESSEN UND AUF EIGENE GEFAHR NUTZEN UND DASS SIE ALLEIN FÜR JEDE PERSÖNLICHE VERLETZUNG, TOD, SCHADEN AN IHREM EIGENTUM ODER AN DEM EIGENTUM DRITTER, ODER DEN VERLUST VON DATEN VERANTWORTLICH SIND, DIE AUS DER NUTZUNG ODER UNFÄHIGKEIT, DIE SEITE ZU NUTZEN, RESULTIEREN.

UNBESCHADET DES VORSTEHENDEN ÜBERNIMMT HASSELBLAD KEINE GEWÄHRLEISTUNG ODER SONSTIGEN RECHTE, DIE HASSELBLAD VERBIETEN, NACH ANWENDBAREM RECHT ZU VERZICHTEN.

FÜR BENUTZER INNERHALB DER EU: DIESER ABSCHNITT 12 FINDET KEINE ANWENDUNG. DIE HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE UND GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR BENUTZER INNERHALB DER EU SIND IN ABSCHNITT 19 FESTGELEGT.

13.   Haftungsbeschränkung

IN KEINEM FALL HAFTEN DIE HASSELBLAD JURISTISCHEN PERSONEN FÜR JEDEN MITTELBAREN, ZUFÄLLIGEN, BESONDEREN, NACHFOLGENDEN ODER SCHADHAFTEN SCHADENERSATZ (EINSCHLIESSLICH SCHADENERSATZ FÜR ENTGANGENEN GEWINN, GESCHÄFTSWERTE ODER SONSTIGE IMMATERIELLE SCHÄDEN), DIE AUS IHREM ZUGANG ODER IHRER NUTZUNG ODER UNFÄHIGKEIT AUF DIE SEITE ZUZUGREIFEN ODER DIESE ZU NUTZEN, ENTSTEHEN ODER IM BEZUG DAZU ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE VERFÜGBAR DURCH DIE SEITE, EGAL OB BASIEREND AUF GEWÄHRLEISTUNG, VEREINBARUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIEßLICH FAHRLÄSSIGKEIT), STATUTEN ODER JEGLICHE ANDERE RECHTSTHEORIE UND EGAL, OB JEGLICHE HASSELBLAD JURISTISCHE PERSON ÜBER EINEN MÖGLICHEN SCHADEN INFORMIERT WURDE ODER NICHT.

MIT DER AUSNAHME, DARGELEGT IN ABSCHNITT 16.4 (iii), IST DER GESAMTE HAFTUNGSUMFANG DER HASSELBLAD JURISTISCHE PERSONEN FÜR ALLE SCHADENERSATZANSPRÜCHE, DIE AUS DER NUTZUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT, TEILE DER SEITE ZU NUTZEN ODER ANDERWEITIG GEMÄSS DIESER BEDINGUNGEN, EGAL OB IN VEREINBARUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG ODER SONSTIGES, BESCHRÄNKT AUF $100.

IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG FÜR FOLGESCHÄDEN ODER ZUFÄLLIGE SCHÄDEN NICHT ERLAUBT. DEMENTSPRECHEND KANN DIE OBIGE EINSCHRÄNKUNG UNTER UMSTÄNDEN NICHT AUF SIE ZUTREFFEN.

JEDE BESTIMMUNG DIESER BEDINGUNGEN, DIE FÜR EINE EINSCHRÄNKUNG DER GEWÄHRLEISTUNG, EINEN GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS ODER EINEN AUSSCHLUSS VON SCHADENERSATZ SORGT, BEABSICHTIGT UND TEILT DIE RISIKEN NICHT ZWISCHEN DEN PARTEIEN GEMÄSS DIESER BEDINGUNGEN AUF. DIESE AUFTEILUNG IST EIN WESENTLICHER BESTANDTEIL DER GRUNDLAGE DER ÜBEREINKUNFT ZWISCHEN DEN PARTEIEN. JEDE DIESER BESTIMMUNGEN IST TRENNBAR UND UNABHÄNGIG VON ALLEN ANDEREN BESTIMMUNGEN IN DIESEN BEDINGUNGEN. DIE BESCHRÄNKUNGEN IN DIESEM ABSCHNITT 13 TREFFEN ZU, SELBST WENN JEDES BEGRENZTE HILFSMITTEL VON SEINEM WESENTLICHEN ZWECK AUSFÄLLT.

FÜR BENUTZER INNERHALB DER EU: DIESER ABSCHNITT 13 FINDET KEINE ANWENDUNG. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG FÜR BENUTZER INNERHALB DER EU WERDEN IN ABSCHNITT 19 DARGELEGT.

14.   Geltendes Recht. Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien ohne Rücksicht auf Kollisionsnormen. Wenn eine Klage oder ein Gerichtsverfahren gemäß diesen Bedingungen zulässig ist, stimmen Sie und Hasselblad der persönlichen und ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte in San Francisco County, Kalifornien, zur Beilegung von Streitigkeiten zu. Wir übernehmen keine Gewähr, dass die Seite oder jegliche Materialien, die auf der Seite enthalten sind, angemessen oder für Ihre Nutzung an Ihrem Standort verfügbar sind.

FÜR BENUTZER INNERHALB DER EU: DIESER ABSCHNITT 14 FINDET KEINE ANWENDUNG. GELTENDES RECHT UND RECHTSPRECHUNG FÜR BENUTZER INNERHALB DER EU SIND IN ABSCHNITT 19 BESTIMMT.

15.   Allgemeines. Sofern in Abschnitt 19 nicht anders angegeben, stimmen Sie zu, dass die Seite als eine passive Webseite zu betrachten ist, die keine persönliche Gerichtsbarkeit über Hasselblad, weder spezifisch noch allgemein, in Gerichtsbarkeiten außerhalb von Kalifornien begründet. Diese Bedingungen und alle anderen Vereinbarungen, die ausdrücklich durch Bezugnahme in diese Bedingungen aufgenommen werden, sind das gesamte und ausschließliche Verständnis und die Vereinbarung zwischen Ihnen und Hasselblad bezüglich Ihres Zugriffs auf die Seite. Außer wie oben ausdrücklich genehmigt, können diese Bedingungen nur durch eine schriftliche Vereinbarung geändert werden, die von Bevollmächtigten aller Parteien dieser Bedingungen unterzeichnet wurde. Sie sind nicht berechtigt, diese Bedingungen oder Ihre Rechte aus diesen Bedingungen ganz oder teilweise ohne vorherige schriftliche Zustimmung abzutreten oder zu übertragen. Wir können diese Bedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung oder Zustimmung übertragen. Das Versäumnis, die Erfüllung einer Bestimmung zu verlangen, hat keinen Einfluss auf unser Recht, die Erfüllung zu einem anderen Zeitpunkt zu fordern. Ebenso ist ein Verzicht auf eine Verletzung oder Nichterfüllung dieser Bedingungen oder eine Bestimmung dieser Bedingungen kein Verzicht auf einen nachträglichen Verstoß oder Verzug oder ein Verzicht auf die Bestimmung selbst. Die Verwendung von Abschnittsüberschriften in diesen Bedingungen dient lediglich der Übersichtlichkeit und hat keinen Einfluss auf die Auslegung einer Bestimmung. Wenn ein Teil dieser Bedingungen als ungültig oder nicht durchsetzbar gilt, wird der nicht durchsetzbare Teil so weit wie möglich wirksam, und die verbleibenden Teile bleiben vollständig in Kraft und wirksam. Bei Beendigung dieser Bedingungen bleiben die Abschnitte 3 bis 18 sowie die Datenschutzrichtlinien und alle anderen zugehörigen Vereinbarungen erhalten.

AUSNAHME, für BENUTZER INNERHALB DER EU: Wir können unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung abtreten, vorausgesetzt, dass wir die Bedingungen zu denselben Bedingungen oder Bedingungen abtreten, die für Sie nicht weniger vorteilhaft sind.

16.   Streitbeilegung und Schiedsverfahren

      FÜR NUTZER INNERHALB DER EU: Abschnitt 16 ist nicht auf Sie anwendbar.

      16.1.Allgemein. Im Interesse der Beilegung von Streitigkeiten zwischen Ihnen und Hasselblad auf die sinnvollste und kostengünstige Art und Weise, stimmen Sie und Hasselblad zu, dass Sie und Hasselblad alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen durch bindende Schiedsverfahren lösen. Ein Schiedsverfahren ist weniger förmlich als ein Gerichtsverfahren. In Schiedsverfahren werden neutrale Schiedsrichter eingesetzt anstatt Richter oder Geschworene und ermöglicht beschränktere Erkenntnisse als vor Gericht und kann einer sehr eingeschränkten Bewertung durch Gericht unterliegen. Schiedsrichter können denselben Schadenersatz und Entlastung gewähren wie ein Gericht. Diese Vereinbarung zur Schlichtung von Streitigkeiten umfasst alle Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit einem Bestandteil dieser Bedingungen ergeben, sei es auf Vertragsbasis, unerlaubter Handlung, Gesetz, Betrug, Falschdarstellung oder irgendeine andere Rechtstheorie, und unabhängig davon, ob ein Schadenersatzanspruch während oder nach der Kündigung dieser Bedingungen zu Stande kommt. SIE VERSTEHEN UND ERKLÄREN SICH EINVERSTANDEN, DASS SIE UND Hasselblad MIT DIESEN BEDINGUNGEN JEDES RECHT AUF EIN VERFAHREN MIT GESCHWORENEN VERZICHTEN ODER AN EINER SAMMELKLAGE TEILNEHMEN.

      16.2.Ausnahmen. Trotz der Vorschriften von Abschnitt 16.1 wird nichts in diesen Vorschriften dafür erachtet, das Recht einer Partei aufzugeben, auszuschließen oder anderweitig einzuschränken, um: (a) eine individuelle Klage vor dem Gericht für geringfügige Forderungen zu erheben; (b) eine Vollstreckungsmaßnahme durch die zuständige Bundes-, Landes- oder lokale Behörde zu verfolgen, wenn diese Maßnahme verfügbar ist; (c) einen Unterlassungsanspruch vor einem Gericht zu suchen; oder (d) eine Klage vor einem Gericht zu erheben in Bezug auf eine Verletzung geistigen Eigentums.

      16.3.Schiedsrichter. Jedes Schiedsverfahren zwischen Ihnen und Hasselblad wird gemäß dem Federal Arbitration Act geregelt und unterliegt den Verfahren zur Beilegung von Wirtschaftsstreitigkeiten und den ergänzenden Verfahren für Streitigkeiten im Zusammenhang mit Verbrauchern (gemeinsam die "AAA-Regelungen") der American Arbitration Association ("AAA"), wie durch diese Bedingungen geändert, und wird von der AAA verwaltet. Die AAA-Regelungen und Formulare sind online unter www.adr.org, bei der AAA unter 1-800-778-7879 oder bei Hasselblad erhältlich.

      16.4.Mitteilung; Prozess. Eine Partei, die ein Schiedsverfahren anstrebt, muss der anderen Partei zuerst eine schriftliche Mitteilung der Streitigkeit per Einschreiben oder mit Federal Express (Unterschrift erforderlich) zusenden oder per E-Mail, wenn die andere Partei keine aktuelle Postadresse angegeben hat (“Mitteilung”). Hasselblads Adresse für Mitteiungen ist: Utvecklingsgatan 2, Postfach 220, 410 23 Göteborg, Schweden. Die Benachrichtigung muss: (a) die Art und Grundlage des Anspruchs oder der Streitigkeit beschreiben; und (b) die spezifische beantragte Erleichterung darlegen (“Forderung”). Die Parteien werden in gutem Glauben versuchen, den Anspruch direkt zu lösen, aber wenn die Parteien innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Mitteilung keine Einigung erzielen, können Sie oder Hasselblad ein Schiedsverfahren einleiten. Während des Schiedsverfahrens darf der Betrag eines von Ihnen oder Hasselblad abgegebenen Vergleichsangebotes dem Schiedsrichter erst nach einer endgültigen Entscheidung und gegebenenfalls einer eventuellen Entscheidung des Schiedsrichters bekannt gegeben werden. Wenn die Rechtsstreitigkeit durch ein Schiedsverfahren zu Ihren Gunsten entschieden wird, zahlt Hasselblad Ihnen den Höchstbetrag des folgenden:(i) der gewährte Betrag durch den Schiedsrichter, falls vorhanden; (ii) das letzte schriftliche Vergleichsangebot vorgelegt durch Hasselblad für die Streitschlichtung vor dem Urteil des Schiedsrichters; oder (iii) $1.000.

      16.5.Gebühren. Wenn Sie die Schlichtung in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen beginnen, erstattet Ihnen Hasselblad die Kosten für die Anmeldung, es sei denn Ihr Anspruch übersteigt $10.000, in diesem Fall wird die Zahlung aller Gebühren durch die AAA-Regelungen entschieden. Jedes Schiedsverfahren findet an einem Ort in San Francisco County, Kalifornien statt, der vereinbart wird, aber wenn der Anspruch weniger als $10.000 beträgt, dürfen Sie wählen, ob das Schiedsverfahren stattfindet: (a) nur auf der Grundlage der beim Schiedsrichter eingereichten Dokumente; (b) durch ein Verfahren über das Telefon; oder (c) durch eine mündliche Verhandlung gemäß den AAA-Regelungen der County (oder Gemeinde) Ihrer Rechnungsadresse. Wenn der Schiedsrichter der Meinung ist, dass die Begründetheit Ihrer Forderung oder der Entlastung in der Forderung frivol oder aus einem unzulässigen Zweck entstanden ist, dann wird die Zahlung aller Gebühren durch die AAA-Regelungen geregelt. In diesem Fall erklären Sie sich damit einverstanden, Hasselblad für alle Gelder zu entschädigen, die zuvor von Ihnen ausgezahlt wurden und die ansonsten gemäß den AAA-Regelungen zu zahlen sind. Ungeachtet der Art und Weise, in der das Schiedsverfahren durchgeführt wird, muss der Schiedsrichter eine begründete schriftliche Entscheidung verfassen, die die wesentlichen Feststellungen und Schlussfolgerungen ausreichend erklärt, auf der die Entscheidung und gegebenenfalls die Entschädigung beruht. Der Schiedsrichter kann jederzeit während der Verhandlung Regelungen bestimmen und Rechtsstreitigkeiten auflösen mit Bezug auf Bezahlung und Erstattung von Gebühren oder Kosten und auf Anfrage der Parteien innerhalb von 14 Tagen nach dem Schiedsrichterurteil in der Hauptsache.

      16.6.Keine Sammelklagen. SIE UND HASSELBLAD ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS ALLE ANSPRÜCHE GEGEN DEN ANDEREN NUR IN IHREM ODER SEINER INDIVIDUELLEN KAPAZITÄT UND NICHT ALS KLÄGER ODER SAMMELKLÄGER IN ALS SAMMELKLAGE BEZEICHNETE VERFAHREN ODER REPRÄSENTATIVE VERFAHREN ERHOBEN WERDEN KÖNNEN. Des Weiteren, sofern Sie und Hasselblad nichts anderes vereinbaren, darf der Schiedsrichter die Ansprüche von nicht mehr als einer Person konsolidieren und darf auch nicht anderweitig in einer anderen Form eines repräsentativen Verfahrens oder Sammelklage den Vorsitz führen.

      16.7.Änderungen dieser Schlichtungsbestimmung. Sollte Hasselblad zukünftige Änderungen an dieser Schlichtungsbestimmung vornehmen, die nicht eine Änderung der Mitteilungsadresse von Hasselblad ist, dürfen Sie die Änderung ablehnen, in dem Sie uns eine schriftliche Mitteilung innerhalb von 30 Tagen nach der Änderung von der Mitteilungsadresse von Hasselblad zusenden. In diesem Fall wird Ihr Konto bei Hasselblad unverzüglich gekündigt und diese Schlichtungsbestimmung bleibt erhalten mit unmittelbarer Wirkung vor den von Ihnen abgelehnten Änderungen.

      16.8.Durchsetzbarkeit. Falls Abschnitt 16.6. als undurchsetzbar erklärt wird oder die Gesamtheit dieses Abschnitts 16 als undurchsetzbar erklärt wird, wird die Gesamtheit dieses Abschnitts 16 (außer im letzteren Fall Abschnitt 16.6) null und nichtig und in diesem Fall stimmen die Parteien zu, dass die ausschließliche Rechtsprechung und Ort wie in Abschnitt 14 beschrieben, jegliche Handlungen, die aus diesen Bedingungen entstehen oder in Bezug dazu, regeln wird.

17.   Zustimmung zu elektronischen Kommmunikationswegen. Durch den Zugriff auf die Webseite stimmen Sie zu, bestimmte elektronische Mitteilungen von uns zu erhalten, wie in unserer Datenschutzerklärung näher beschrieben. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien, um mehr über unsere elektronischen Kommunikationswege zu erfahren. Sie stimmen zu, dass Mitteilungen, Vereinbarungen, Offenlegungen oder andere Kommunikationswege, die wir Ihnen auf elektronischem Wege übermitteln, alle rechtlichen Kommunikationsanforderungen erfüllen, einschließlich der Tatsache, dass diese Mitteilungen schriftlich erfolgen.

18.   Kontaktinformationen. Die Seite wird von der Victor Hasselblad AB und ihren verbundenen Unternehmen mit der Adresse Utvecklingsgatan 2, Postfach 220, 410 23 Göteborg, Schweden, angeboten. Sie können uns kontaktieren, indem Sie eine Mitteilung an diese Adresse senden oder eine E-Mail über http://www.hasselblad.com/feedback oder support@hasselblad.com.

19.   Länderspezifische Unterschiede für Benutzer aus der EU.

        FFür Benutzer aus der EU gelten die folgenden Abschnitte:

        11.Entschädigung. Sie sind für Ihren Zugriff auf die Seite verantwortlich. Sie werden Hasselblad und deren Direktoren, Mitarbeiter, Berater, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Vertreter (gemeinsam die “Hasselblad juristischen Personen”) verteidigen und schadlos halten gegen jeglichen Anspruch, Verbindlichkeiten, Beschädigung, Verlust und Kosten, einschließlich angemessenen Rechtskosten und Kosten, die entstehen aus oder in Verbindung stehen mit: (a) Ihrem Zugang zu, Ihrer Nutzung von oder vermeintlichen Nutzung der Seite; (b) Ihrer Verletzung jeglicher Teile dieser Bedingungen, jeder Darstellung, Gewährleistung oder Vereinbarung, auf die in diesen Bedingungen oder anderen geltenden Gesetzen oder Vorschriften Bezug genommen wird; (c) Ihrer Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich jedem Recht auf geistiges Eigentum oder Öffentlichkeitsreicht, Vertraulichkeit, anderes Eigentum oder Privatsphäre, Recht; oder (d) jeder Rechtsstreitigkeit oder Problemen zwischen Ihnen und Dritten. Falls, auf Anfrage von Hasselblad, Sie Hasselblad die Zustimmung gewähren, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle für sämtliche Angelegenheiten anzunehmen, für die Sie gemäß dieses Abschnitts verpflichtet sind, uns zu entschädigen (ohne dabei Ihre Schadenersatzverpflichtungen in Bezug auf die Angelegenheit einzuschränken), und in diesem Fall stimmen Sie zu, dass Sie im Sinne der Verteidiung unseres Anspruchs kooperieren werden.

        12.Haftungsausschlüsse und Gewährleistungen.

        DIE SEITE UND ALLE MATERIALIEN UND BENUTZERINHALTE, DIE ÜBER DIE SEITE VERFÜGBAR SIND, WERDEN "WIE BESTEHEND" UND AUF DER BASIS "ALS VERFÜGBAR" OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ODER BEDINGUNGEN JEGLICHER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT.

SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, LEHNEN DIE HASSELBLAD JURISTISCHEN PERSONEN ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN ALLER ART, EGAL OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, AB, DIE SICH AUF DIE SEITE BEZIEHEN UND AUF ALLE MATERIALIEN UND BENUTZERINHALTE VERFÜGBAR ÜBER DIE SEITE, EINSCHLIEßLICH: (A) JEGLICHE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, ZWECKTAUGLICHKEIT, TITEL, UNGESTÖRTE NUTZUNG ODER NICHTVERLETZUNG; UND (B) JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG, DIE SICH AUS BEHANDLUNG, VERWENDUNG ODER HANDEL ERGIBT. DIE HASSELBLAD JURISTISCHE PERSONEN GEWÄHRLEISTEN NICHT, DASS DIE SEITE ODER TEILE DAVON, ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE, DIE DURCH DIE SEITE ANGEBOTEN WERDEN, UNGESTÖRT, SICHER ODER FEHLERFREI, OHNE VIREN ODER ANDERE SCHÄDLICHE BESTANDTEILE SEIN WIRD UND SIE GEWÄHRLEISTEN NICHT, DASS SOLCHE PROBLEME BEHOBEN WERDEN.

KEINERLEI RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, EGAL OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, DIE SIE DURCH DIE SEITE ERLANGEN, ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE, DIE VERFÜGBAR SIND DURCH DIE SEITE, SCHAFFEN GEWÄHRLEISTUNG MIT BEZUG AUF JEGLICHE HASSELBLAD JURISTISCHE PERSONEN ODER DIE SEITE, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DIESEN BEDINGUNGEN DARGELEGT SIND. SIE ÜBERNEHMEN ALLE RISIKEN FÜR SCHÄDEN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER DEM ZUGRIFF AUF DIE SEITE ERGEBEN KÖNNEN UND FÜR ALLE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE, DIE ÜBER DIE WEBSEITE VERFÜGBAR SIND. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS SIE DIE SEITE NACH IHREM EIGENEN ERMESSEN UND AUF EIGENE GEFAHR NUTZEN UND DASS SIE ALLEIN FÜR JEDE PERSÖNLICHE VERLETZUNG, TOD, SCHADEN AN IHREM EIGENTUM ODER AN DEM EIGENTUM DRITTER, ODER DEN VERLUST VON DATEN VERANTWORTLICH SIND, DIE AUS DER NUTZUNG ODER UNFÄHIGKEIT, DIE SEITE ZU NUTZEN, RESULTIEREN.

EINIGE GERICHTSBARKEITEN KÖNNEN EINEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS, INSBESONDERE IM HINBLICK AUF GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE IM RAHMEN DES GESETZES VORGESEHEN ODER GESETZLICH VORGESEHEN SIND, VERBIETEN, UND SIE KÖNNEN ANDERE RECHTE HABEN, DIE VON DEM JEWEILIGEN GERICHTSSTAND ABWEICHEN.

        13.Haftungsbeschränkung.

        IN KEINEM FALL HAFTEN DIE HASSELBLAD JURISTISCHEN PERSONEN FÜR JEDEN MITTELBAREN, ZUFÄLLIGEN, BESONDEREN, NACHFOLGENDEN ODER SCHADHAFTEN SCHADENERSATZ (EINSCHLIEßLICH SCHADENERSATZ FÜR ENTGANGENEN GEWINN, GESCHÄFTSWERTE ODER SONSTIGE IMMATERIELLE SCHÄDEN), DIE AUS IHREM ZUGANG ODER IHRER NUTZUNG ODER UNFÄHIGKEIT, AUF DIE SEITE ZUZUGREIFEN ODER DIESE ZU NUTZEN, ENTSTEHEN ODER IM BEZUG DAZU ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER NUTZERINHALTE VERFÜGBAR DURCH DIE SEITE, EGAL OB BASIEREND AUF GEWÄHRLEISTUNG, VEREINBARUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIEßLICH FAHRLÄSSIGKEIT), STATUTEN ODER JEGLICHE ANDERE RECHTSTHEORIE UND EGAL OB JEGLICHE HASSELBLAD JURISTISCHE PERSON ÜBER EINEN MÖGLICHEN SCHADEN INFORMIERT WURDE ODER NICHT.

        IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG FÜR FOLGESCHÄDEN ODER ZUFÄLLIGE SCHÄDEN NICHT ERLAUBT. DEMENTSPRECHEND KANN DIE OBIGE EINSCHRÄNKUNG UNTER UMSTÄNDEN NICHT AUF SIE ZUTREFFEN. DARÜBER HINAUS SCHRÄNKT NICHTS IN DIESEN BEDINGUNGEN IHRE ODER UNSERE HAFTUNG FÜR VORSÄTZLICHE VERLETZUNGEN DIESER BEDINGUNGEN, ARGLISTIGE TÄUSCHUNG, FÜR TOD ODER PERSÖNLICHE VERLETZUNG AUS UNSERER FAHRLÄSSIGKEIT ODER DER FAHRLÄSSIGKEIT UNSERER VERTRETER ODER MITARBEITER ODER FÜR JEDE ANDERE HAFTUNG, DIE NICHT DURCH DAS GESETZ EINGESCHRÄNKT ODER AUSGESCHLOSSEN WERDEN KANN, EIN ODER SCHLIESST DIESE AUS.

JEDE BESTIMMUNG DIESER BEDINGUNGEN, DIE FÜR EINE EINSCHRÄNKUNG DER GEWÄHRLEISTUNG, EINEN GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS ODER EINEN AUSSCHLUSS VON SCHADENERSATZ SORGT, BEABSICHTIGT UND TEILT DIE RISIKEN NICHT ZWISCHEN DEN PARTEIEN GEMÄSS DIESER BEDINGUNGEN AUF. DIESE AUFTEILUNG IST EIN WESENTLICHER BESTANDTEIL DER GRUNDLAGE DER ÜBEREINKUNFT ZWISCHEN DEN PARTEIEN. JEDE DIESER BESTIMMUNGEN IST TRENNBAR UND UNABHÄNGIG VON ALLEN ANDEREN BESTIMMUNGEN IN DIESEN BEDINGUNGEN. DIE BESCHRÄNKUNGEN IN DIESEM ABSCHNITT 13 TREFFEN ZU, SELBST WENN JEDES BEGRENZTE HILFSMITTEL VON SEINEM WESENTLICHEN ZWECK AUSFÄLLT.

        14.Geltendes Recht.

Sie und Hasselblad stimmen zu, dass diese Bedingungen nicht ausschließlich der Rechtsprechung Schwedens unterliegen, was bedeutet, dass die Rechtsprechung Schwedens Anwendung findet, Sie aber dennoch den Schutz der Verbraucherschutzgesetze des Landes, in dem Sie leben, genießen.

Sie stimmen zu, die nicht-ausschließliche Rechtsprechung der schwedischen Gerichte zu übermitteln, was bedeutet, dass Sie einen Anspruch bringen können, um Ihre Verbraucherschutzrechte durchzusetzen in Verbindung mit diesen Bedingungen in einem Gericht in Schweden oder in dem EU-Land, in dem Sie leben. Wenn Sie jedoch ein Verbraucher sind, wird Hasselblad Ansprüche gegen Sie vor den Gerichten des EU-Landes erheben, in dem Sie leben.